NHS-Intensivkurs
27. – 28. März 2021 od. 19. – 20. Juni 2021 (Level 1 – Modul 1)
17. – 18. April 2021 od. 3. – 4. Juli 2021 (Level 1 – Modul 2)
1. – 2. Mai 2021 (Level 1 – Modul 3)

Zusammenführung von Pferd und Hund

Sie haben einen Hund, aber Ihr Pferd möchte diesem lieber nicht über den Weg laufen? Ihr Pferd soll beim Ausreiten die Angst vor Hundebegegnungen verlieren? Gemeinsames Ausreiten mit dem Begleithund soll auch Ihrem Pferd Spaß machen?

Mit einem Natural Horsemanship-Angst- und Gelassenheitstraining können Hunde zum Freund des Pferdes werden und Pferde den kleinen Vierbeinern ganz gelassen gegenübertreten.

Einem gemeinsamen Ausritt (sofern der Hund dazu ausgebildet ist) mit Spaß und Entspannung für alle Beteiligten steht dann nichts mehr im Wege.

Mein Angebot für eine Zusammenführung von Pferde und Hund

  • Einzeltraining mit eigenem Pferd und Hund (Trainingshund für Gelassenheitstraining vorhanden)
  • Pferdeanalyse und typgerechte Desensibilisierung des Pferdes
  • Training des Pferdes, kein Hundetraining (Hundetrainer könnte aber organisiert werden)
  • Bei Ihnen im Stall in Kleingruppen mit max. 8 Teilnehmern

Geeignet für:

Pferde und Reiter aller Reitstile, Erwachsene, Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

→ Weiter zu Akupunktur und Homöopathie

Mag. Sibylle Dabernig

Geprüfte Natural Horsemanship Trainerin
Pferde-Akupunktur und Homöopathie

Tel.: 0676/5053077

info@naturalhorsemanshipcommunication.at

Design by SUNCAT 2019  l  Datenschutz